Cut Costs

Weniger Chemikalien und Wasser

Verbessern Sie Ihre Ökobilanz und senken Sie Ihre Anlagenkosten um bis zu 30 % mit Sidels Trocken-Dekontamination

Sidels Systeme der Trocken-Dekontamination - Predis und Capdis - gestatten die Sterilisierung aller Arten von Preformen und Verschlüssen in einer integrierten Streckblas-Füll-Verschließ-Lösung. Diese kostengünstige Version hat auch einen hohen ökologischen Nutzen.  

 

Eine Dekontamination, die Ihr Budget und die Umwelt schützt

Herkömmliche aseptische Abfüllsysteme, die die Flaschen spülen, verbrauchen ca. 180 Kubikmeter Wasser und 220 Liter Chemikalien pro Tag, was nicht nur kostspielig, sondern auch umweltbelastend ist. Die Sidel-Systeme Predis und Capdis bieten eine sehr viel nachhaltigere Alternative:

  • Die 100-prozentige Trocken-Dekontamination der Preformen und Verschlüsse wird mit Wasserstoffperoxid-Nebel erreicht - OHNE Wasser und mit extrem niedrigem Chemikalieneinsatz.
  • Die aseptische Combi senkt die jährlichen Kosten, verglichen mit der Nass-Dekontamination der Flaschen, um bis zu 30 %.

 

Zufriedene Kunden auf der ganzen Welt

Der beste Indikator für eine bewährte, zuverlässige Technologie sind Erfahrungsberichte der Nutzer. Mit mehr als 11 Mrd. Flaschen, die bisher weltweit produziert wurden, und über 60 Produktionslinien, die mit diesem System ausgerüstet sind, hat Sidel ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit erzielt.

 

"Die Erfahrung, die Sidel in der aseptischen PET-Abfüllung
gewonnen hat, ist die beste Garantie für die Prozesssicherheit. […]
Predis™ hilft uns, die Umwelt zu schützen. Wir produzieren
bei der Dekontamination keine chemischen Abfälle und verbrauchen
weniger Wasser - eine immer knappere Ressource."

- IFRI, führend auf dem algerischen Markt für Softdrinks


"Die Trocken-Dekontamination ist die derzeit beste
auf dem Markt verfügbare Technologie und eignet sich
besonders für empfindliche Produkte wie Eistee."

- Auf die erste Bestellung einer Combi Predis FMa durch die europäische Refresco Group folgte bereits im nächsten Jahr eine zweite.
 

Sie möchten mehr erfahren?

Mit einer Combi-Anlage, die für die Trocken-Dekontamination ausgerüstet ist, benötigen Sie keine sterile Blasmaschine, um Getränke sicher unter aseptischen Bedingungen zu produzieren. Hier erfahren Sie den Grund.

 

Die aseptische Combi Predis FMa Capdis ist perfekt für die Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit ausgelegt und außerdem einfach zu bedienen und zu warten. Hier erfahren Sie mehr.

 

Die Trocken-Dekontamination der Preformen bietet vollständige Freiheit beim Design und unbegrenzte Möglichkeiten der Gewichtsreduzierung. Wir nennen das "vollständige Formfreiheit". Hier erfahren Sie mehr.