JNSDIT de

SÄFTE, TEES UND SPORTGETRÄNKE – ZUVERLÄSSIGE QUALITÄT UND SICHERHEIT

Neue Lebensweisen und die Bevölkerungsentwicklung haben Säfte, Nektare, Softdrinks, isotonische Getränke und Tees (JNSDIT) noch beliebter werden lassen

Das JNSDIT-Segment, das bereits das stärkste Wachstum auf dem Getränkemarkt verzeichnet, wird bis 2016 um voraussichtlich weitere 6 % und 75 Mrd. Verpackungseinheiten anwachsen. Diese Nachfrage geht unter anderem auf mehr Gesundheitsbewusstsein, höheres Einkommen, zunehmende Verstädterung und eine verbesserte Infrastruktur des Einzelhandels zurück
 
Mit seinen besonders vielfältigen Geschmacksrichtungen hat dieses Segment tatsächlich ein gewaltiges Potenzial.  Sidel verfügt über die Lösungen, das Marktwissen und die Designkompetenz, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Getränke mit einer optimal abgestimmten PET-Verpackung ordentlich verarbeiten können. - Für 40 % dieser Getränkekategorie ist das Verpackungsmaterial PET bereits heute die erste Wahl und seine Beliebtheit wächst.
 
Wir liefern Ihnen A Better Match, indem wir Ihre Produktion mit fünf bewährten Möglichkeiten ausstatten: Lebensmittelsicherheit, Produktintegrität, Flexibilität der Anlage, Produktionseffizienz und Reduzierung des Verbrauchs.


Fünf bewährte Möglichkeiten zur Optimierung Ihres Getränks, Ihres Produkts und der Anziehungskraft Ihrer Marke
Sidel JNSDIT bottles DE
 
  • Lebensmittelsicherheit:  Hier erfahren Sie, wie unsere hygienischen auf Lebensmittelsicherheit bedachten Lösungen sowohl Ihr Getränk als auch die Endverbraucher schützen.
     
  • Produktintegrität:  Sidels PET-Lösungen und Kompetenz gewährleisten, dass Ihr Getränk die Lieferkette unversehrt durchläuft.
     
  • Flexibilität der Anlage:  Die Erfüllung moderner Bedürfnisse erfordert ein neues Niveau der Anlagenflexibilität. Wie Sidel das möglich macht, erfahren Sie hier.
     
  • Produktionseffizienz:  Die von uns angebotenen Produktionsanlagen helfen Ihnen, Leistung und Verfügbarkeit zu maximieren und dabei Kosten und Umweltbelastung gering zu halten.
     
  • Reduzierung des Verbrauchs:  Es ist tatsächlich möglich, mit weniger Ressourcen mehr zu produzieren. Wie, das erfahren Sie hier.
     

Informationen zu unseren Getränke- und Verpackungskapazitäten und unserem Angebot an Streckblas-, Abfüll-, Etikettier- und Komplettanlagenlösungen finden Sie hier: Lösungen für Säfte, Tees und Sportgetränke
  

Sie möchten detailliertere Informationen über unser Angebot und unsere Kapazitäten für Säfte, Tees und Sportgetränke? Buchen Sie einen Termin